Navigation öffnen / schließen

Du darfst wieder reisen!


 

wir haben heute endlich wieder Anlass etwas Positives über das Radreisen zu berichten. 

Die seit März ergriffenen Schutzmaßnahmen inklusive Lockdown haben sowohl in Deutschland, wie auch in unseren europäischen Nachbarländern positive Wirkung gezeigt. Die Zahl der an COVID-19 erkrankten Menschen und die Anzahl der Neuinfizierungen ist so stark rückläufig, dass die innereuropäischen Grenzen wieder geöffnet werden. Hotel- und Gastronomiebetriebe nehmen ihre Tätigkeit ebenfalls wieder auf, das öffentliche Leben kehrt weitestgehend wieder zurück. Dies alles geschieht unter strengen Hygienemaßnahmen, die uns flächendeckend und voraussichtlich noch einige Monate begleiten werden.

Nach derzeitigem Kenntnisstand sehen wir keine außergewöhnlichen Gefahren für die Gesundheit unserer Gäste und Mitarbeiter. Aktuell gehen wir von der Durchführung aller Radreise ab dem 4. Juli aus. Sollte sich an der allgemeinen Gefahrenlage irgendetwas ändern, werden wir selbstverständlich kurzfristig darauf reagieren.  

Natürlich werden wir bei Aufnahme unserer Radreisen ein zu diesem Zeitpunkt gültiges Hygienekonzept erarbeiten: dazu gehören desinfizierte Hotelzimmer, Vermeidung von Buffetessen, Abstandsregeln und vieles mehr. Wir sind uns unserer besonderen Verantwortung bewusst und stehen mit unseren Partnern im engen Austausch. Das Tragen eines Mund-Nasenschutzes während der sportlichen Aktivität wird nicht dazugehören! 

Ein verantwortungsvolles Verhalten gegenüber seinen Mitmenschen ist die Grundlage für einen gelungenen Urlaub im Jahr 2020. 

Wir werden innerhalb der nächsten 14 Tage individuell zu jeder Reise mit Start im Juli weitere Reiseunterlagen wie. z.B. Starthotel-Adresse und Tracks versenden. Alle Reisen ab August erhalten diese Informationen wie ursprünglich angekündigt ca. 4 Wochen vor Reisebeginn.

Wir freuen uns auf ein Neustart mit euch!

Dein BIKE 4 PASSION-Team

 


+49 (0) 24 44 - 49 89 948